Aktivitäten

Vereinsmeisterschaften 2013

Rekordbeteiligung bei den Vereinsmeisterschaften 2013

Am Freitag und Samstag, den 3./4. Januar 2014 haben wir die Vereinsmeisterschaften für das Jahr 2013 ausgespielt. Der Termin war wohl ein sehr guter, da sich fast alle unsere Spieler zu den Vereinsmeisterschaften in der Eugen-Hagmaier-Halle Waldangelloch einfanden.

Vereinsmeisterschaften Doppel 2013

Sieger Vereinsmeisterschaften Doppel 2013Am Freitag spielten wir die Doppel aus und hatten stolze 20 Teilnehmer, was wohl ein Rekord für den TTC Waldangelloch bedeutet und wir konnten 10 Doppelteams stellen. Wie es schon Tradition in Waldangelloch ist wurden die Doppelpartner einander zugelost. Zunächst spielten wir in zwei Gruppen mit je 5 Mannschaften eine Vorrunde aus. Nach den Gruppenspielen haben sich die jeweils 4 besten Teams für die K.O.-Runde qualifiziert. Bei den recht ausgeglichenen Teams kam es zu spannenden Spielen.

Die Viertelfinale ergaben folgende Ergebnisse: Harry Schach/Thomas Schick gegen Marco Emmerich/ Marcel Marx 3 : 2, Timo Staudacker/Karlheinz Glos gegen Jörg Müller/Ronald Kostecki 3 : 2, Sascha Bürkel/Gianluca Herrmann gegen Oliver Bürkel/Matthias Braun 1 : 3, Holger Schulz/Markus Abele gegen Sebastian Koch/Kevin Kilian 3 : 2.

Im ersten Halbfinale konnte sich dann Timo Staudacker mit Karlheinz Glos gegen Harry Schach und Thomas Schick 3 : 1 durchsetzen. Im zweiten Halbfinale waren Holger Schulz mit Markus Abele mit 3 : 0 gegen Oliver Bürkel und Matthias Braun siegreich.

Das Endspiel konnte dann das Duett Timo Staudacker und Karlheinz Glos mit 3 : 1 für sich entscheiden.

Somit heißen die Vereinsmeister im Doppel 2012: Timo Staudacker und Karlheinz Glos.

Den 2. Platz belegten Holger Schulz mit Markus Abele. Die 3. Plätze belegten Harry Schach/Thomas Schick und Oliver Bürkel/Matthias Braun.

Vereinsmeisterschaften Einzel 2013:

Endspiel Vereinsmeisterschaften Einzel 2013Bei den Vereinsmeisterschaften im Einzel am Samstag konnte man mit 16 Spielern ebenfalls eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl in die Eugen-Hagmaier-Halle begrüßen.

Es wurde die Vorrunde in drei Gruppen gespielt. Es qualifizierten sich insgesamt 8 Spieler für die K.O.-Runde. In der Gruppe A kam es zu folgender Platzierung: 6. Stephan Beer, 5. Gianluca Herrmann, 4. Jannik Pisot, 3. Jürgen Keller, 2. Oliver Bürkel, 1. Timo Staudacker. In der Gruppe B hatten wir folgende Platzierungen: 5. Thomas Schick, 4. Sascha Bürkel, 3. Holger Schulz, 2. Markus Abele, 1. Jörg Müller und in der Gruppe C hatten wir folgende Platzierungen: 5. Marcel Marx, 4. Andy Kuhn, 3. Kevin Kilian, 2. Sebastian Koch, 1. Harry Schach.

In den Viertelfinalbegegnungen kam es zu folgenden Ergebnissen: Jörg Müller gegen Jürgen Keller 3 : 0, Harry Schach gegen Oliver Bürkel 3 : 1, Timo Staudacker gegen Holger Schulz 3 : 0 und Markus Abele gegen Sebastian Koch 0 : 3.

Im Halbfinale konnte sich dann Jörg Müller gegen Harry Schach mit 3 : 1 und Timo Staudacker gegen Sebastian Koch knapp mit 3 : 2 durchsetzen.

Im Endspiel stand somit der Sieger aus dem Jahr 2010 Jörg Müller gegen Timo Staudacker, welcher den Einzeltitel bisher noch nicht erringen konnte, aber den Titel im Doppel tags zuvor gewann. Sieger Vereinsmeisterschaften Einzel 2013 Jörg Müller

Jörg Müller zeigte von Anfang an, dass er den Einzeltitel dieses Jahr wieder erringen möchte und bestimmte das Spiel. Timo konnte über die gesamte Spieldauer die zuvor gezeigten Leistungen nicht ganz bestätigen und musste sich am Ende mit 0 : 3 geschlagen geben.

Somit heißt neue Vereinsmeister im Einzel 2013: Jörg Müller

Den 2. Platz belegte somit Timo Staudacker. Die 3. Plätze belegten Harry Schach und Sebastian Koch.

Die Vorstandschaft gratuliert allen Vereinsmeistern zu Ihrem Titel und bedankt sich bei allen Teilnehmern für Ihre Teilnahme. Wir freuen uns schon auf Interessante Vereinsmeisterschaften im nächsten Jahr.

Direkt zu den Bilder der Vereinsmeisterschaften der Herren hier klicken.

Vereinsmeisterschaften Jugend 2013

In diesem Jahr wurden auch die Vereinsmeisterschaften der Jugend ausgespielt. Im Doppel belegte Adrian Rahamani mit Henning Niemeier den 3. Platz. Den 2. Platz erreichten Leon Gromes und Maurice Marx. Vereinsmeister der Jugend im Doppel wurde Lennart Rahmani mit Silas Bürkel.

Im Einzel spielten wir in 2. Gruppen. In der Gruppe A gab es folgende Platzierungen: 4. Elias Thiemann, 3. Maurice Marx, 2. Adrian Rahmani und 1. Leon Gromes. In der Gruppe B gab es folgendes Ergebnis: 4. Otto Paßura, 3. Henning Niemeier, 2. Silas Bürkel, 1. Lennart Rahmani.

Im Halbfinale konnte sich dann Lennart Rahmani und Leon Gromes jeweils mit 3 : 0 durchsetzen.

Im Endspiel besiegte Lennart Rahmani seinen jüngeren Gegner Leon Gromes mit 3 : 1.

Somit heißt der Vereinsmeister der Jugend im Einzel Lennart Rahmani.

 

Aktuelle Seite: Start Aktivitäten Vereinsmeisterschaften 2013